U14 Trainingslager Dahoam Titel

U14 | Trainingslager – Dahoam

Am letzten Wochende der Osterferien (06. und 07.04. 2024) fand das Trainingslager der U14 statt. Unter der Leitung von Christian […]

Mehr

Münchner Mehrkampf U16-U12

Unsere Mehrkämpfer*innen der U14 hatten am Wochenende (28.04.2024) einen ganz starken Auftritt, beim Münchner Mehrkampf im Dantestadion.Alle sind beim Block […]

Read More
3-fach Sieg bei der U10

1. Hallenwettkampf KiLa U8-U10

Am 25.02.2024 war es endlich so weit. Nach monatelanger Planung fand der erste Leichtathletik Hallen-Wettkampf des TV Emmering für die […]

Read More

Bayerische Hallen-Meisterschaft – 3. Platz und DM Norm

Am vergangenen Wochenende (10.02.2024) hat unser Korbi (Korbinian Aumüller) bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften mit 8,33Sek. über 60m Hürden den 3. […]

Read More

Über uns

Die Leichtathletik Abteilung des TV Emmering. wurde 1953 von Franz Kopeczek gegründet.
Seitdem trainieren wir mit großem Erfolg Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zahlreiche Spitzenplatzierungen und Rekorde bei den Deutschen, Süddeutschen, Bayerischen, Oberbayerischen Meisterschaften und auf Kreisebene schmücken die Abteilung.
Neben Wettkämpfen stehen bei uns der Spaß an der Leichtathletik, die Gemeinschaft und ein breites und vielseitiges Training an erster Stelle, da man hiervon ein Leben lang profitieren kann.

Im Jahr 2022 wurden wir für unsere hervorragende Nachwuchsarbeit mit dem BayernSTAR des Bayerischen Leichtathletik Verband (BLV) ausgezeichnet.

Bei uns findet jeder einen Platz, denn neben großen Leistungen gehört ebenso die Vielfalt zu einer Abteilung und einem Verein. Haben Sie gewußt das wir sehr viele Mitglieder haben die schon seit über 25 Jahren teil der Abteilung sind auch wenn sie schon lange nicht mehr aktiv sind?

Insgesamt Trainieren wir aktuell in sechs allgemeinen Trainningsgruppen und einer Fördergruppe Lauf. Los geht es bereits mit der U6, also mit 4 Jahren. Unsere „Ältesten“ Trainieren in Gruppe U16+ und gesondert bieten wir auch eine Fördergruppe für alle Laufbegeisterten.

Die Trainer-Crew besteht aus ehemals aktiven Athleten*innen, Quereinsteiger*innen, aber auch Trainer*innen aus den eigenen Reihen. Langjährige Erfahrung gepaart mit fundierter Aus- und Weiterbildung, aber vor allem viel Leidenschaft und Engagement zeichnet sie alle aus.

Was aber macht die Abteilung Leichtathletik des TV Emmering so besonders?

Dass der Spaß nie zu kurz kommen darf? Dass wir auch neben dem Training viel gemeinsam machen? Dass wir einer der wenigen Vereine sind die keiner Leistungsgemeinschaft (LG) angehören und somit frei und eigenständig Entscheiden können?
Entscheidet selber.

Ihr wollt mehr über uns die Abteilung Leichtathletik oder den TV Emmering erfahren? Dann seid ihr hier genau richtig. Neben allen wichtigen Informationen findet ihr hier auch viel rund um die gesamte Abteilung. Von Bildern über geplanten Events, bis hin zu einem umfangreichen Presse-Archiv.

Besucht uns auch auf Instagram.

Hier noch ein Film zum 125 jährigen Jubiläum des TV Emmering, in dem sich unser langjähriger Vorstand Manfred Sinner auf eine Zeitreise entlang der Geschichte des Vereins begeben hat.

TV Emmering Leichtathletik Bahn

Leichtathletik beim TV Emmering

Leichtathletik beim TV Emmering – wir stellen uns vor. Hier findet ihr alles Lesenswerte über unseren Nachwuchs und unser Training, sowie Infos zu Wettkämpfen, Bilder und noch viel mehr.

Unsere Trainingsgruppen, stellen sich sich mit vielen Infos zu Inhalten und Ausrichtung vor.

Emmering befindet sich im Osten von Fürstenfeldbruck bei München und unser Verein als auch die Abteilung Leichtathletik hat eine sehr lange Historie.

Spaß am Sport, eine familiäre Atmosphäre und ein ausgewogenes Training, dafür steht Leichtathletik beim TV Emmering. Bei uns findet jeder einen Zugang zu der schon bei den alten Griechen und Römern sehr beliebten Sportart. Egal ob einfach nur aus Spaß an der Bewegung oder leistungsorientiert.

Wir sind auch Ausrichter von eigenen Wettkämpfen, u.a. dem Franz-Kopeczek-Sportfest, dem Emmeringer Hallensportfest oder größeren Verantaltungen wie den Oberbayerischen Meisterschaften im Block Mehrkampf.

Unsere Trainer*innen waren meist selber aktive Athleten in der Leichtathletik beim TV Emmering waren, aber kommen auch von anderen Sportarten, oder sind engagierte Eltern.

Unsere Trainingsgruppen beginnen schon bei der U6 und gehen hinauf bis zu den Erwachsenen.

Das Training in der Leichtathletik ist vielseitig und anspruchsvoll, da diese Sportart eine breite Palette von Disziplinen umfasst, die unterschiedliche Fähigkeiten und Techniken erfordern. Vom Sprint über die Langstrecke bis hin zu Sprung- und Wurfdisziplinen bietet die Leichtathletik eine abwechslungsreiche Herausforderung für Athleten aller Altersgruppen.

Ein grundlegendes Element im Leichtathletiktraining ist die Entwicklung von Schnelligkeit und Ausdauer. Sprinter konzentrieren sich auf explosive Starts und kurze Distanzen, während Langstreckenläufer ihre Ausdauer über längere Strecken aufbauen. Dies erfordert spezifisches Training, das sowohl Lauftechnik als auch Krafttraining einschließt, um die Muskulatur zu stärken und Verletzungen vorzubeugen.

Die Techniken in den verschiedenen Disziplinen sind entscheidend, und das Training zielt darauf ab, diese zu verfeinern. Hoch- und Weitspringer arbeiten an ihrer Sprungtechnik, während Kugelstoßer und Speer- sowie Diskuswerfer ihre Wurftechniken perfektionieren. Hürdenläufer müssen nicht nur schnell laufen, sondern auch präzise über die Hürden laufen. Das Training in der Leichtathletik beinhaltet daher oft technische Übungen, in denen Athleten ihre Bewegungsabläufe verbessern.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Trainings in der Leichtathletik beim TV Emmering ist die Arbeit an der Flexibilität und Mobilität. Athleten müssen über einen breiten Bewegungsumfang verfügen, um optimale Leistungen zu erbringen und Verletzungen zu vermeiden. Dehnübungen und Beweglichkeitstraining sind daher feste Bestandteile des Trainingsplans.

Die mentale Vorbereitung spielt ebenfalls eine große Rolle im Leichtathletiktraining. Die Fähigkeit, unter Druck zu performen, ist entscheidend, sei es beim Überwinden von Hürden, beim Zielsprint oder beim Bewältigen der letzten Runden eines Langstreckenlaufs. Mentales Training, Visualisierung und Stressbewältigung sind daher wichtige Elemente, um die psychische Stärke der Athleten zu fördern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Training in der Leichtathletik eine ganzheitliche Herangehensweise erfordert. Es kombiniert Ausdauer, Kraft, Technik, Flexibilität und mentale Stärke, um Athleten auf Wettkämpfe vorzubereiten und ihre Leistungsfähigkeit zu maximieren. Der Weg zum Erfolg in der Leichtathletik erfordert Engagement, Disziplin und eine kontinuierliche Verbesserung in allen Aspekten des Trainings.